Träume allein geben keine Energie – Ziele erreichen mit WOOP

Kurzseminar zur erfolgreichen Zielfindung und Zielerreichung am 08.11.2017

„Positives Denken“ wurde lange Zeit als ein entscheidender Garant für Erfolg und Leistung angesehen. Die WOOP-Methode ist anders und denkt die Hindernisse mit. Denn: Positives Denken alleine führt mich nicht zum Ziel.

Die WOOP-Methode der Motivationsforscherin Gabriele Oettinger hält nicht beim Positiven Denken an. Für die Umsetzung von gesteckten Zielen und Wünschen ist es wichtig, sich auch mit der Realität auseinanderzusetzen. Sie bezieht die Realität mit ein, so dass in Verbindung mit einem konkreten Vorhaben ein zielführender Plan zur Umsetzung von kurz- und langfristigen Anliegen entwickelt werden kann. Der Vortrag gibt eine Einführung in die Anwendung der Methode und stellt Einsatzmöglichkeiten für den beruflichen Gebrauch vor.

Termin: 08.11.2017
Zeit: 19:00-21:15 Uhr
Ort: VHS Münster, Aegidimarkt, Forum 2
Veranstalter: VHS Münster
Kosten: 15 €

Bitte melden Sie ich direkt bei der VHS Münster an.

Bei Fragen zum Inhalt und Ablauf können Sie mich gerne ansprechen.

Ich freue mich über Ihre Anmeldung!