Resilienz stärken – Balance im Leben finden

4-teiliges Seminar ab dem 24.01.2019 in Münster / 

Lotus-Effekt, Bambus-Strategie, Fels in der Brandung –  Resilienz wird mit vielen bildhaften Begriffen beschrieben. Der Förderung von Resilienz wird eine wichtige Rolleim Umgang mit Stress, alltäglichen Belastungen oder auch Lebenskrisen zugeschrieben.

Was ist Resilienz denn eigentlich genau? Warum ist sie für uns Menschen wichtig? Und wie können wir sie stärken? Das können Sie im Januar und Februar 2018  in Münster erfahren. An vier Abenden nehmen Sie Ihre eigene Resilienz ganz praktisch unter die Lupe.
Read More

Lebe achtsam! – Anti-Stress-IMPULS Nr. 10

„Zwischen Reiz und Reaktion liegt ein Raum. In diesem Raum liegen unsere Freiheit und die Möglichkeit, unsere Antwort zu wählen. In unserer Antwort liegen unser Wachstum und unsere Freiheit.“
(Viktor Frankl, Neurologe und Psychiater)

Innere Ruhe und Gelassenheit stärken uns im Umgang mit Stress und Belastungen. Die Praxis der Achtsamkeit ist dabei eine wirkungsvolle Methode, die mittlerweile auch außerhalb ihrer spirituellen Ursprünge einen festen Platz in der Psychologie und Medizin gefunden hat.

Read More

Geben und Nehmen – Anti-Stress-IMPULS Nr. 9

Nicht nur in stressigen Zeiten sind Beziehungen zu anderen Menschen eine wirkungsvolle und lohnenswerte Unterstützung. Ein gut gespanntes soziales Netz trägt mich durch die sonnigen und schattigen Seiten des Lebens. Soziale Unterstützung steigert unseren Selbstwert und stärkt unser Zugehörigkeitsgefühl, sie reduziert Arbeitsbelastungen und Stressbelastungen.

Read More

Nimm dich ernst! – Anti-Stress-IMPULS Nr. 7

“Jeder hat das Recht auf seinen eigenen Stress“ („Jede“ natürlich auch)! Denn „Jeder Jeck ist anders“ – auch wenn ich keine Rheinländerin bin, unterschreibe ich diesen Satz gerne.

Natürlich lassen sich immer wieder Zusammenhänge und Übereinstimmungen erkennen, wann jemand warum in Stress gerät und wie reagiert. Und doch, wir sind alle so unterschiedlich in unserem Erleben, in unseren Erfahrungen und in der Art und Weise, wie wir auf Anforderungen reagieren.

Read More

Mach dich auf den Weg! – Anti-Stress-IMPULS Nr. 6

 

  • „Aller Anfang ist schwer.“
  • „Gut Ding will Weile haben.”
  • „Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen.“
  • „Steter Tropfen höhlt den Stein.“
  • „Der Mensch ist ein Gewohnheitstier.“

Ohne lange darüber nachzudenken fallen mir etliche Redewendungen ein, die mich daran erinnern, dass es nicht einfach ist, etwas zu verändern und mit Veränderung zu beginnen.

Read More

Schlaf (tut) gut! – Anti-Stress-IMPULS Nr. 5

Gerade findet hier in Münster die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin statt. Ein guter Anlass, um diesen Anti-Stress-IMPULS zum Thema Schlaf zu verfassen.

Schlaf tut gut – und gerade in Zeiten mit hohen Belastungen und Stress um die Ohren wünschen sich die meisten Menschen nichts mehr als einen guten und erholsamen Schlaf.

Read More

Stress entsteht im Kopf! – Anti-Stress-IMPULS Nr. 3

„Ich freue mich, wenn es regnet,
denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch!“
Karl Valentin

Es gibt da diese Erklärung „Stress entsteht im Kopf“:
Ich mache mir also mit meinen Gedanken selber meinen Stress? Durch meine inneren Bewertungen von Situationen entsteht der Stress überhaupt erst? Und wenn das so ist, was gehen mir denn eigentlich typischerweise für Gedanken durch den Kopf, wenn etwas für mich stressig ist?

Read More